Weihnachtsidee

Original®Chia Aktuell » Weihnachtsidee

Du suchst immer noch ein passendes Wichtel-Geschenk für die Weihnachtsfeier oder ein Mitbringsel für die Verwandten? Verschenke Gesundheit und beeindrucke alle mit unseren kernigen Hafer-Nuss-Keksen mit Original®Chia Samen – der Kombination aus süßer Sünde und vitalem Snack!

In nur wenigen Handgriffen zauberst du ein liebevolles und persönliches Geschenk. Lass dich von unseren tollen Keksverpackungen inspirieren oder verschenke die Original®Chia Samen gleich mit –  in klassischen Einweggläsern sind diese nämlich ganz besonders gut aufbewahrt.

Tipp: Bestell unsere Original®Chia Samen im praktischen 1kg oder 5kg Beutel, nimm einen Teil zum Backen und verschenke den Rest an deine Lieben!

 

 

 Hier erfährst du, wie einfach du im Handumdrehen den etwas anderen Weihnachtskeks zubereitest:

 

Kernige Hafer-Nuss-Kekse mit Original®Chia Samen

Zutaten für ca. 40-45 Stück

  • 40g Original®Chia Samen
  • 5-6 EL Wasser
  • 25g Weizenmehl
  • 25g Original®Chia Chiamehl (oder weitere 25g Weizenmehl)
  • 1 TL Backpulver
  • 100g Rohrzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei, Größe M
  • 125g weiche Butter
  • 150g grobe Haferflocken
  • 50g gemahlene Walnüsse
  • 50g gemahlene Haselnüsse
  • 100g Zartbitter Kuvertüre

 

Zubereitung:

Backofen vorheizen: Ober-/Unterhitze: 180° C, Umluft: 160° C

Chiasamen mit Wasser mischen und ca. 5 min. ziehen lassen, bis eine leicht gelartige Masse entsteht. Mehl bzw. Mehlsorten mit Backpulver mischen und in eine große Rührschüssel sieben. Rohrzucker, Vanillezucker, Ei und Butter in Flöckchen dazugeben. Chiamasse hinzufügen. Die Zutaten mit den Knethaken des Handrührgerätes ca. 3 min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Haferflocken und Nüsse hinzufügen und alle Zutaten weitere 3 min. kneten, sodass eine feuchte, klebrige Masse entsteht.

Den Teig zu walnussgroßen Kugeln formen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Rost verteilen. Dabei genügend Abstand zwischen den einzelnen Kugeln lassen.  Nun die Kugeln mit einem Teelöffel leicht andrücken.

Fertig geformte Kekse für ca. 12 min. backen, bis eine goldene Farbe erreicht ist. Abkühlen lassen.

Die Kuvertüre erwärmen und mit einer Gabel über die ausgekühlten Kekse sprenkeln. Trocknen lassen.

Zubereitungszeit: ca. 45 min. (ohne Warte- und Backzeit)

 

Ein Keks enthält ca. 1,5 g Chiasamen (bei der Verwendung von Chiamehl) und somit ca. 10% der empfohlenen Tagesdosis. 

 

      Original®Chia wünscht viel Spaß beim Basteln und vor allem: Guten Appetit!